zurück

Ein Sommernachtstraum

von William Shakespeare

Datum: Samstag, 24.04.2021
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kupferhaus
Feodor-Lynen-Str. 5
82152 Planegg
Eintrittspreise: Aktuell nur im ABO - Einzelkarten ab 30.06. - 30 € l erm. 22 € l bis 18 J. 12 €

Hermia soll - auf Geheiß ihres Vaters - Demetrius heiraten. Doch Hermia liebt Lysander. Die beiden fliehen in den Wald, nicht ahnend, daß sie verfolgt werden von Demetrius, der seinen Anspruch auf Hermia nicht aufgeben will und Helena, die vergeblich in Demetrius verliebt ist. Im Wald geraten sie in das Reich der Elfenherrscher Oberon und Titania, die gerade ihren eigenen Ehestreit ausfechten. Doch Oberon will Ordnung in das Liebesleben der Athener bringen und beauftragt seinen Diener Puck, die schlafenden Ausreißer mit einem Zaubersaft zu beträufeln, damit sich die richtigen Paare finden. Doch das geht gehörig schief.

Ausgezeichnet mit dem Monika Bleibtreu Preis für “überwältigende Spielfreude” und die “mitreißende und liebevolle Inszenierung”.

Produktion: bremer shakespeare company | Regie: Benno Ifland 
Mit
Ulrike Knospe, Tim Lee, Peter Lüchinger, Michael Meyer u.a.

Im Rahmen der Kupferhaus Theaterreihe im Abo (4 Vorstellungen für 85 € / bis 18 J. 35 €) erhältlich. Kostenlose Werk-Einführung um 19.15 Uhr im Kupferhaus OG.

Veranstalter: Kulturforum Planegg