zurück

Das Wintermärchen

von William Shakespeare

Datum: Samstag, 18.03.2023
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Kupferhaus
Feodor-Lynen-Str. 5
82152 Planegg
Eintrittspreise: 30 € l erm. 22 € l bis 18 J. 12 €
Kartenvorverkauf

Shakespeare variiert in seinem Spätwerk gleich mehrere seiner großen Themen. Rivalität und Eifersucht, Tatkraft und Intrige, junge Liebe und späte Erkenntnis werden zu einer

bewegenden Familiengeschichte über Verblendung und Versöhnung. Die märchenhaften Elemente setzt die Inszenierung dabei mit Puppen um. Die Königreiche Sizilien und Böhmen, die sich trotz jahrelanger Freundschaft plötzlich zerstreiten, stehen symbolisch für den Unfrieden in der Welt, der entstehen kann, wenn zwei Machthaber sich entzweien

und die Folgegenerationen zwingen wollen, ihren Hass zu teilen. Eine komödiantische Romanze mit faszinierender Musik und märchenhaftem Ausgang.

Produktion: Shakespeare Company Berlin | Regie: Christian Leonard

Mit Katharina Kwaschik, Johanna Spitzer, Nico Selbach, Thilo Herrmann

Im Rahmen der Kupferhaus Theaterreihe im Rathaus Planegg auch im SCHNUPPER-Abo erhältlich: 2 Vorstellungen für 45 € / bis 18 J. 20 € (Abo-Bestellformular HIER)

Veranstalter: Kulturforum Planegg